Herstellung von Weihnachtskugeln

Die Weihnachtskugel, oder auch Glaskugel genannt, ist ein Requisit aus dem Okkultismus.
Es wird dort zum Hellsehen verwendet und ist eine Art Medium zum Übertragen von Informationen, so wird z.b. im bekannten Kino Film Herr der Ringe auch eine Glaskugel verwendet um in die Zukunft zu sehen (Saruman schaut in die Glaskugel und Gandalf versucht es zu verhindern).

Dabei ist es ein paranormales Sehen, es handelt sich um einen Aberglauben wie Kristallsehen oder Spiegelsehen. Dieser Aberglaube findet sich auch in zahlreichen Märchen wieder (Spieglein Spieglein an der Wand)

Aber auch im Internetzeitalter findet die Glaskugel immer wieder Anwendung z.b. wird in Internetforen manchmal der Ironische Hinweis “ich schaue mal in die glaskugel” geschrieben.

Video über die Herstellung von den Weihnachtskugeln

Hersteller von Glaskugeln sind unter anderen Schäfer Glas (Direktlink) und Worf.
Weitere Infos zum Thema gibts bei wiki

Einsatzmöglichkeiten von Glaskugeln


Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=K2Lmef1WAaU&feature=youtu.be

Borosilikatglas – die Einsatzmöglichkeiten der kleinen Kugeln

Borosilikatglas wird auch Borsilikatglas oder Borosilicatglas genannt. Gemeint ist damit ein besonders temperaturbeständiges und chemie-resistentes Glas.

Eingesetzt wird es vorallem in Labors (bei Glasgeräten) im Chemiebereich, aber auch im Haushalt. Aufgrund der hohen Beständigkeit im Vergleich zu Wasser kann es im Chemiebereich eingesetzt werden, möglich wird das durch den hohen Bor-Gehalt des Glases.

Eine kleine Chemiekunde:
Borosilikatglas besteht zu 80% aus Siliciumdioxid, zu 13% aus Bortrioxid, aus 8% Alkalioxiden sowie einem geringen Anteil an Aluminiumoxid und Erdalkalioxiden.

Dabei setzt sich der Name Borosilikat aus den größten Komponenten zusammen, also Silicium und Bortrioxid.

Das Glas ist gegenüber Chemikalien fast inert. Außerdem ist der Abtrag äußerst gering, sogar fast bei 0,0.

Anwendungsbeispiele

In der Industrie und der Chemie wird Borosilikatglas meistens als Behälterglas verwendet. Es wird auch als Flachglas hergestellt (Borofloat).

Mehr bei wikipedia

Geschichte von Glas – Der vielfältig verwendbare Stoff

Fasziniert vom Glas, zieht uns der Werkstoff seit Jahrtausenden in unseren Bann. Übertragen auf die heutige Zeit kann man sagen: Glas ist in unserem heutigen Alltag nicht mehr wegzudenken und ist in allen Lebensbereichen zu finden. Mehr

Eine kleine Zeitreise

Im alten Ägpyten wurde schon bereits 1500 Jahre vor Christi Geburt für Schalen und Schüsseln verwendet. Die Einheimischen (die Ägypter) waren auch die Erfinder des Glases. Es wurde immer weiter geforscht und mit der Zeit entstanden immer schönere Glasgefäße. So wurden später im römischen Reich Paläste von Cäsaren und für die reiche Oberschicht Fenster eingebaut. Fenster aus Glas konnten bereits 200 Jahre vor Christi mit Hilfe der Glasmacherpfeife hergestellt werden.

Später entsand im heutigen Venedig ein wahres Zentrum der damaligen Glasherstellung. Das war im 11. Jahrhundert. Vier Jahrhunderte später fand dort die wirtschaftliche Blüte statt. Die damaligen Glasmacher siedelten sich auf der italienischen Insel Murano an. Wenn man heute Murano Glas hört, ist das immernoch ein aussagender und außergewöhnlicher Begriff in der Glaskunst.

Heute stellen Glasfirmen verschiedene Produkte aus Glas und es wird immernoch weiterentwickelt. So ist es heute möglich ganz kleine Kugeln aus Borosilikatglas herzustellen. Glas wird heute vorwiegen im Blankpressverfahren hergestellt was eine sorgfälte Produktion gewährleistet und gleichzeitig auf alte Werte und Tradition zurückgreift.

Für die Produktion von Glas ist langjährige Erfahrung, “ein gutes Händle”, große Sorgfalt und ein hohes Qualitätsbewusstsein wichtig um innovative Glasprodukte herstellen zu können. Die Produktions Prozesse von Glas befinden sich in einer stetigen Weiterentwicklung und sorgt bei Glasfirmen dafür, dass sie sich einer guten Position am Markt behaupten können.

Glas ist ein gigantischer Werkstoff der eine wahnsinnige Faszination ausübt mit dem vieles möglich ist.

Arten von Glas

Es gibt zahlreiche Arten von Glasstoffen. Bei der Herstellung von Glasprodukten wird hauptsächlich Kalknatron Glas oder aber auch Borosilikatglas verwendet. Borosilikatglas kann sehr hohe Hitze ausgesetzt werden und wird vorallem in der Medzin und Chemie eingesetzt.